Öffnungszeiten
Mo.-Fr. 9.00 - 19.00 Uhr
Sa. 9.00 - 18.00 Uhr
So. 12.00 - 17.00 Uhr

Unsere Öffnungszeiten zur Weihnachtszeit
Heilig Abend, So. 24. Dez. von 9.00 bis 13.00 geöffnet
1. und 2. Feiertag geschlossen
Silvester, So. 31. Dez. von 9.00 bis 13.00 geöffnet
Neujahr geschlossen

Datenschutz

Datenschutz

Stand: 16.04.2014

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite und über Ihr Interesse an unseren Produkten. Der Schutz von Kundendaten und damit auch Ihrer Daten ist für uns sehr wichtig. Daher stellen wir Ihnen nachfolgend für unser Onlineangebot dar, wie wir die gesetzlichen und rechtlichen Bedingungen zum Schutz Ihrer uns anvertrauten personenbezogenen Daten umsetzen.

A. Verantwortliche Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten auf www.gartencenter-augsburg.de im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und Dienstanbieter im Sinne des Telemediengesetzes (TMG) ist:

Gartencenter Augsburg GmbH & Co. KG
Datenschutzbeauftragter
Zeche Oespel 15
44149 Dortmund
Telefon: 0231 9696-0
Telefax: 0231 9696-100
E-Mail: service@gartencenter-augsburg.de

B. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten

I. Was sind personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Dazu gehören z.B. Ihr Name und Ihre Anschrift für die Durchführung einer Warenbestellung, die Angabe einer E-Mail-Adresse für die Übersendung von Werbung. Nicht zu personenbezogenen Daten gehören z.B. Statistiken, in denen der Besuch unserer Internetseite unter dem Einsatz von Maßnahmen der Anonymisierung und/oder Pseudonymisierung erfasst wird.

II. Kontaktaufnahme über Kontaktformular
Wenn Sie über das Kontaktformular mit uns in Kontakt treten wollen, ist die Angabe von Name, Vorname, E-Mail-Adresse und Ihrer Nachricht zwingend erforderlich, um Ihr Anliegen bearbeiten zu können. Die Angabe der Firma, Anrede, Straße & Nr., Postleitzahl (PLZ), Ort, Telefon und Kundennummer ist freiwillig. Ihre Daten, die Sie angeben, werden durch uns zur Beantwortung Ihres Anliegens genutzt. Je nach Anliegen werden diese an die zuständigen Arbeitsbereiche weitergeleitet oder auch an einen Verkaufsmarkt übermittelt, sofern Ihr Anliegen einen Zusammenhang mit einem Kauf dort aufweist.

III. Nutzung von Daten zum Zwecke der Werbung
1. Newsletter
Wenn Sie den Newsletter erhalten wollen, müssen sie als personenbezogene Daten Ihren Vor-und Nachnamen sowie eine E-Mail-Adresse angeben. Da wir das sog. Double Opt-in-Verfahren für den Versand des Newsletters verwenden, erhalten Sie erst dann einen Newsletter, wenn Sie uns gegenüber ausdrücklich die Aktivierung des Newsletterdienstes bestätigen. Dies geschieht, wenn Sie in der E-Mail, die wir Ihnen übermitteln, den dort dargestellten Link bestätigen verbunden mit der Angabe, unseren Newsletter erhalten zu wollen. Bei Ihrer Anmeldung zu unserem Newsletter speichern wir Ihre IP-Adresse und das Datum der Anmeldung. Diese Speicherung dient alleine dem Nachweis für den Fall, dass ein Dritter ihre E-Mail-Adresse missbraucht, um Sie ohne Ihr Wissen oder Ihre Berechtigung für den Newsletterempfang anzumelden. Der Nutzung Ihrer Daten für den Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit entweder vollständig oder für einzelne Maßnahmen widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen. Dazu können Sie den entsprechenden Link am Ende jedes Newsletters nutzen oder sich an die in Ziffer A. benannte Verantwortliche Stelle wenden.

2. Nutzung von Daten bei Empfang und Betrachtung des Newsletter für Werbung und Marktforschung
Bei Anmeldung zum Newsletter haben Sie uns die Erlaubnis erteilt, Informationen wie nachfolgend dargestellt zu Ihrem Nutzerprofil zu speichern und die Informationen für die Zwecke der Werbung und Marktforschung zu nutzen:

  • Öffnung des Newsletters, Anklicken eines Links in dem Newsletter oder Absendung eines Formulars nach Anklicken eines Links
  • Feststellung der vorgenannten Handlungen und Speicherung zu Ihrem Nutzerprofil
  • Öffnung des Newsletters oder Anklicken eines Links
  • Feststellung und Speicherung von Themen aus dem Newsletter zum Nutzerprofil
  • Abruf von Bildern in Newslettern oder Anklicken von Links
  • Feststellung der Art des genutzten Endgerätes und Speicherung zum Nutzerprofil
  • Besuch des Onlineshops über Link aus Newsletter  
  • Integration der Informationen des Besuchs zum Nutzerprofil
  • Abruf von Bildern in Newslettern oder Anklicken von Links
  • Feststellung des Ortes des Abrufes über IP-Adresse und Speicherung des Ortes zum Nutzerprofil
  • Optimierung des Newsletter Angebots auf Basis der gespeicherten Kundenhistorie bei Nutzern des Kundenkartenprogramms

Die Einwilligung in diese Art der Nutzung Ihrer Daten für Zwecke der Werbung und der Marktforschung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Dazu können Sie sich an die in Ziffer A. benannte Verantwortliche Stelle wenden.

 

3. Wiederholung der Einwilligung
Sofern Sie sich zu unserem Newsletter angemeldet haben, haben Sie hierfür folgende Einwilligungserklärung abgegeben: „Ja, ich stimme der Datenschutzerklärung der Gartencenter Augsburg GmbH & Co. KG zu und möchte über Angebote und Neuigkeiten informiert werden.“

IV. Gewinnspiele und Preisausschreiben
Sollten Sie an von uns veranstalten Gewinnspielen oder Preisausschreiben teilnehmen, verwenden wir die Ihrerseits angegebenen Daten zum Zweck der Benachrichtigung über einen Gewinn. Weitergehende und detaillierte Hinweise finden Sie in den Teilnahmebedingungen und/oder Datenschutzerklärungen für die jeweiligen Gewinnspiele oder Preisausschreiben. Bei einigen Gewinnspielen kommt der technische Dienstleister Contilla zum Einsatz. Contilla stellt ein Tool bereit, um Gewinnspiele aufzusetzen und die eingegebenen Daten zu speichern. Bei jedem Gewinnspiel mit Contilla als Partner muss der User folgende Checkbox aktivieren um teilnehmen zu können: Ich bin einverstanden, dass die Contilla GmbH als technischer Dienstleister meine Daten an den Gewinnspielausrichter weitergibt.*

V. Filialfinder
Damit Sie uns in den Verkaufsräumen der Gartencenter Augsburg besuchen können, stellen wir einen Filialfinder zur Verfügung. Dies geschieht auf unserer Internetseite und auch auf Facebook. Dabei wird Ihre IP-Adresse übertragen. Zu IP-Adresse gelten de Angaben unter Ziffer E. der Datenschutzerklärung. Um Ihnen den Filialfinder anbieten zu können verwenden wir das Kartenmaterial von Google Maps. Damit verbunden ist auch die Speicherung von Cookies durch Google auf Ihrem Computer, wenn Sie die Benutzung des Filialfinders vornehmen. Dazu möchten wir Sie bitten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google Maps zu beachten, die Sie hier finden:Datenschutz-Center von google.de: Transparenz und Wahlmöglichkeiten sowie Datenschutzbestimmungen. Über die Einstellungen Ihres Internetbrowsers können Sie verhindern oder zulassen, dass Cookies gesetzt werden.

C. Einsatz von Cookies

Wir verwenden auf verschiedenen Seiten sog. „Cookies“, insbesondere um die Nutzung des Onlineshops kundenfreundlich zu gestalten. Unter Cookies versteht man kleine Textdateien, die durch Ihren Internetbrowser auf Ihrem Rechner dauerhaft gespeichert werden. Wir erheben durch das Verwenden von sog. First Party Cookies allgemeine, statistisch relevante Daten über den Besuch unserer Website, die wir jedoch keiner Person zuordnen. Dazu gehören Datum und Dauer eines Besuchs unserer Website sowie die vom Besucher angesehenen Seiten. Wir versprechen uns davon die Möglichkeit, unser Angebot auf unserer Website optimieren zu können. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das dauerhafte Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden. Wir weisen darauf hin, dass durch die komplette Deaktivierung von Cookies nicht mehr sämtliche Funktionen dieser Website und auch etwaiger anderer Ihrerseits genutzter Websites nutzbar sein werden.

D. Einsatz von Retargeting-Diensten

Wir setzen auf unseren Internetseiten Dienste verschiedener Anbieter von Retargeting- Leistungen ein. Diese Dienste ermöglichen uns, Besuchern unserer Internetseiten auf anderen Internetseiten, die Partner der jeweiligen Anbieter von Retargeting-Leistungen sind, gezielte Empfehlungen unseres Warenangebotes oder unseres Internetangebotes über Werbebanner oder gleichartige Werbemittel anzubieten. Dabei erfolgt die Einblendung der Werbebanner oder gleichartigen Werbemitteln auf der Basis von sog. Cookies und der genauen Analyse Ihres Verhaltens bei Nutzung unseres Angebotes. Dabei erfolgt die Analyse nur durch die Nutzung von Pseudonymen und entsprechend pseudonymisierten Daten. Eine Identifikation mit Ihren personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Sollten Sie der Verwendung anonymisierter Cookie-Dateien und der Analyse Ihres Nutzungsverhaltens im Internet und beim Besuch unserer Internetseiten dennoch widersprechen wollen, so haben Sie auf der folgenden Seite hierzu die Möglichkeit:http://www.kupona.de/datenschutz
https://www.affili.net/de/footeritem/datenschutz

Diese Internetpräsenz benutzt die Remarketing Technologie der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Diese Funktionalität wird dazu verwendet, Webseitenbesuchern innerhalb des Google-Werbenetzwerks interessenbezogene Werbeanzeigen zu zeigen. Im Browser des Webseitenbesuchers wird ein sogenannter „Cookie“ gespeichert. Cookies sind kleine Textdateien, die auf dem Endgerät des Nutzers gespeichert werden. Durch diese Technologie werden Nutzer, welche unsere Webseiten besucht und sich für das Angebot interessiert haben, durch zielgerichtete Werbung auf den Seiten des Google Partner-Netzwerks wiederholt angesprochen. Auf diesen Seiten können dem Nutzer Werbeanzeigen präsentiert werden, die sich auf Inhalte beziehen, die der Nutzer vorher auf Webseiten aufgerufen hat, die die Remarketing Funktion von Google verwenden. Wenn Sie keine interessenbasierte Werbung erhalten möchten, können Sie die Verwendung von Cookies durch Google für diese Zwecke abstellen, dafür rufen sie die Seite https://www.google.de/settings/ads/onweb auf und nehmen dort die notwendige Konfiguration vor.

E. Log-Dateien bei Besuch unserer Internetseite?

  Sie haben generell die Gelegenheit, unseren Internetauftritt aufzurufen und zu besuchen, ohne dass Sie Angaben zu Ihrer Person machen bzw. machen müssen. Wir speichern beim Besuch unserer Website personenunabhängige Informationen (z.B. Datum, Uhrzeit und Dauer Ihres Besuches, Seitenaufruf und Website von der aus Sie uns besuchen). Nur wenn Sie sich als Kunde registrieren, eine Bestellung von Waren vornehmen, unseren Newsletter abonnieren oder bestimmte Funktionen unserer Website nutzen wollen, werden personenbezogene Daten erhoben. Der Nutzung dieser Daten können Sie immer widersprechen.

Wegen technischer Gründe, werden beim Aufruf der Seiten von hellweg.de sog. Logfiles, als standardisierte Protokolldateien, mit folgenden Informationen gespeichert.

  • IP-Adresse (Internet-Protokoll-Adresse) des genutzten Endgerätes
  • der Browser und die Browser-Einstellungen des genutzten Endgerätes
  • das Betriebssystem des genutzten Endgerätes
  • die Website, über die Sie unsere Seiten aufrufen (Referrer)
  • die Websites, die Sie bei uns aufrufen
  • das Datum und die Dauer ihres Aufrufes unserer Websites

Die IP-Adressen der Nutzer werden nach Beendigung der Nutzung gelöscht oder anonymisiert. Bei einer Anonymisierung werden die IP-Adressen so stark gekürzt, dass eine Rückverfolgung auf den Nutzer nicht mehr möglich ist oder nur mit einem unverhältnismäßigen Aufwand von Zeit, Technik sowie einem Personeneinsatz möglich ist. In Verbindung mit den Log-Dateien steht auch der Einsatz von Web-Analyse-Diensten, über die wir unter Ziffer G. informieren.

F. Prüfung der Bonität bei Abschluss von Verträgen (sog. Bonitätsprüfung)

Mit Ihrer Bestellung willigen Sie ein, dass wir vorab eine Bonitätsprüfung durchführen. Ist das Ergebnis der Bonitätsprüfung positiv, werden Ihnen sämtliche Zahlarten angeboten. Ist das Ergebnis der Bonitätsprüfung negativ, werden Ihnen nur, aus unserer Sicht, sichere Zahlarten angeboten. Für den Fall, dass wir mit unseren Leistungen Ihnen gegenüber in Vorleistung treten, z.B. bei dem Kauf auf Rechnung, führen wir zur Wahrung unserer berechtigten Interessen unter Umständen eine Bonitätsprüfung bei der Creditreform Boniversum GmbH, Hellersbergstraße 11, 41460 Neuss durch. Für die Durchführung einer Bonitätsprüfung übermitteln wir Boniversum die erforderlichen personenbezogenen Daten. Die uns durch die Boniversum übermittelten Informationen über einen nach statistischen Erhebungen wahrscheinlichen Zahlungsausfall verwenden wir für eine Entscheidung, ob wir mit Ihnen ein Vertragsverhältnis begründen, durchführen oder beenden wollen. Die Auskunft der Boniversum über Ihre Bonität kann Wahrscheinlichkeitswerte enthalten (sog. Score-Werte). Wenn und soweit Score-Werte in das Ergebnis der Bonitätsauskunft über eine abgefragte Person einbezogen werden, haben diese ihre Grundlage in einem wissenschaftlich anerkannten mathematisch-statistischem Verfahren. Nach Mitteilung der Boniversum werden in die Berechnung der Score-Werte neben weiteren Angaben unter anderem Anschriftendaten einbezogen. Alle schutzwürdigen Belange zu Ihrer Person und personenbezogenen Daten über Ihre Person werden gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt. Detaillierte Informationen zur Arbeitsweise der Boniversum finden Sie unter: http://www.boniversum.de und http://www.meineauskunft.org/.

G. Einsatz von Web-Analyse-Diensten

1. Google Analytics
Diese Website benutzt Google-Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google-Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zu- vor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google-Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de . Als Nutzer haben Sie die Möglichkeit, die Erfassung durch Google Analytics verhindern. Zu diesem Zweck müssen Sie auf den nachfolgend dargestellten Link klicken. Dann wird ein sog. Opt-Out-Cookie gesetzt. Dieses Cookie verhindert, dass in Zukunft Ihre Daten als Nutzer bei Besuch dieser Internetseite erfasst werden:Hier klicken
Weitere Informationen zu den Bedingungen der Nutzung von Google-Analytics und den Bedingungen des Datenschutzes finden Sie hier: http://www.google.com/analytics/terms/de.html
https://www.google.de/intl/de/policies/

H. Sicherheit der Datenübertragung

Ihre angegebenen Daten (sog. personenbezogenen Daten) werden verschlüsselt -mittels TLS (Transport Layer Security) Verfahren- über das Internet übertragen. Unsere Website und alle diesem Onlineangebot angeschlossenen Systeme werden durch uns durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verarbeitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen gesichert. Ihr Kundenkonto sichern wir so, dass Sie nur dann eine Zugriffsmöglichkeit haben, wenn Sie das Passwort nutzen, dass an Sie persönlich vergeben wurde. Aus diesem Grund sollten Sie alle wichtigen Informationen, die Sie von uns im Rahmen der Nutzung unseres Angebotes erhalten, immer unter dem Gesichtspunkt der Vertraulichkeit behandeln. Dies gilt insbesondere dann, wenn Sie einen Rechner nutzen, der auch von anderen Personen genutzt wird bzw. genutzt werden kann.

 I. Kundenkarte

1. Verantwortliche Stelle
Gartencenter Augsburg GmbH & Co. KG
Zeche Oespel 15
44149 Dortmund
Telefon: 0231 9696-0
Telefax: 0231 9696-100
E-Mail: service@gartencenter-augsburg.de

2. Antrag auf Kundenkarte online
a.)
zwingende Angabe von personenbezogenen Daten
Wenn Sie online einen Antrag auf Erteilung einer Kundenkarte gestellt haben, so erheben wir zu diesem Zweck zwingend folgende Daten:

  • · Name und Vorname
  • · Land
  • · Postleitzahl und Ort
  • · Straße und Hausnummer
  • · E-Mail-Adresse
  • · Geburtsdatum

 Die Speicherung und Bearbeitung dieser Daten ist zur Teilnahme an dem Kundenkartenprogramm zwingend notwendig.

b.) freiwillige Angabe von personenbezogenen Daten
Optional haben Sie die Möglichkeit, zusätzlich folgende Daten anzugeben: Firma, Ortsteil, Telefon, Fax, Mobil-Telefon.
Zudem haben Sie die Möglichkeit, freiwillig Angaben zu machen zu folgenden Punkten:
Um Ihnen bereits jetzt zu zeigen, welche Daten wir über Sie speichern, geben wir bereits hier die entsprechenden Auskünfte:

  • Sind Sie Hobby-Heimwerker oder Profi-Handwerker?
  • Wie wohnen Sie?
  • Wofür interessieren Sie sich?
  • Wie viele Personen leben in Ihrem Haushalt?

Wenn Sie die Kundenkarte als Firma beantragen, können Sie zusätzlich zu den vorgenannten Angaben auch noch freiwillige Angaben machen zu folgenden Punkten:

  • In welcher Branche sind Sie tätig?
  • Wie viele Mitarbeiter sind in Ihrem Betrieb tätig?

Dann haben Sie je nach Wunsch eine Einwilligung abgegeben, wie wir mit Ihren Daten umgehen dürfen. Wir verweisen auf Ziffer 6.. Wenn Sie diese Einwilligung nicht erteilen oder sie widerrufen, hat dies keine Auswirkung auf Ihre Teilnahme am Kundenkartenprogramm unseres Unternehmens.

3. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten bei Teilnahme am Kundenkartenprogramm
Im Rahmen des Einsatzes der Gartencenter Augsburg-Kundenkarte entstehen Daten, die zur Berechnung des Bonus benötigt werden. Die Daten werden dabei erhoben, genutzt und verarbeitet. Zur Berechnung des Sammelkontostands sowie des Bonus erheben, verarbeiten und nutzen wir folgende Angaben des Kartenverwenders: Kundenkartennummer, den Standort, das Kaufdatum, den getätigten Umsatz sowie die Bon-Nr.. Die Weitergabe aller Daten bei Teilnahme am Gartencenter Augsburg-Kundenkartenprogramm erfolgt an Unternehmen innerhalb der HELLWEG-Unternehmensgruppe.

4. Verwendung Ihrer Daten für eigene Werbung
Für Zwecke der Werbung nutzen wir Ihre Adresse, Telefonnr. oder E-Mail-Adresse mit Ihrer Einwilligung, die Sie bei Abschluss des Vertrages erteilt haben. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht oder findet nur im Rahmen von Auftragsverhältnissen im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung statt (z.B. Mailingdienstleister für Postwurfwerbung) Sie können der Nutzung für Zwecke der Werbung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Bitte wenden Sie sich an die unter Punkt 1 benannte Verantwortliche Stelle.

 J. Recht des Betroffenen sowie Berichtigung, Sperrung und Löschung

 Nach den gesetzlichen Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) haben Sie als Betroffener ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre, bei uns gespeicherten Daten. Zudem steht Ihnen ggf. zusätzlich ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu. Bitte wenden Sie sich dazu an:

Gartencenter Augsburg GmbH & Co. KG
Datenschutzbeauftragter
Zeche Oespel 15
44149 Dortmund.

  • E-Mail Adresse
  • Name
  • Vorname

Beim Newsletter abonnieren:

  • Vorname
  • Nachname
  • Stamm-Markt
  • E-Mail Adresse

Bei Anmeldung zum Newsletter wird Ihre E-Mail Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Eine Abmeldung ist jederzeit möglich.

Alle nicht genannten Daten können Sie freiwillig angeben.

D. Nutzen wir Web-Analyse-Tools?

1. Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Diese Website nutzt die Google-Analytics-Berichte zu demografischen Merkmalen, in denen Daten aus interessenbezogener Werbung von Google sowie Besucherdaten von Drittanbietern (z. B. Alter, Geschlecht und Interessen) verwendet werden. Diese Daten sind nicht auf eine bestimmte Person zurückzuführen und können jederzeit über die Anzeigeneinstellungen deaktiviert werden.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug in herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

E. Haben Sie Auskunftsrecht über Ihre Daten und wie können Sie Auskunft erlangen

Nach den gesetzlichen Regelungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten. Zudem steht Ihnen ggf. zusätzlich ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu. Bitte wenden Sie sich hierzu an: 

Gartencenter Augsburg GmbH & Co. KG
Datenschutzbeauftragter
Zeche Oespel 15
44149 Dortmund

F. Kann ich der Nutzung meiner Daten widersprechen oder eine erteilte Einwilligung widerrufen?

Selbstverständlich können Sie der Nutzung Ihrer Daten jederzeit widersprechen bzw. Ihre Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten widerrufen. Wir werden Ihnen dann keine Newsletter oder sonstigen E-Mails mehr zusenden. Bitte wenden Sie sich hierzu an: service@gartencenter-augsburg.de

G. Wer ist mein Ansprechpartner für Fragen des Datenschutzes und wie erreiche ich ihn?

Sollten Sie Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten oder Fragen bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten haben, wenden Sie sich bitte an:

Gartencenter Augsburg GmbH & Co. KG
Datenschutzbeauftragter
Zeche Oespel 15
44149 Dortmund.

Bitte beachten Sie, dass wir sicherstellen müssen, dass Ihre personenbezogenen Daten bei der Geltendmachung eines Auskunftsanspruchs nicht an Dritte herausgegeben werden. Daher mögen Sie bitte Ihre Anfrage per Post oder E-Mail mit Angaben zur eindeutigen Identifizierung Ihrer Person versehen.

K. Recht des Betroffenen auf Widerspruch und Wiederruf von erteilten Einwilligungen

Selbstverständlich können Sie als Betroffener der Nutzung Ihrer Daten jederzeit widersprechen bzw. Ihre Einwilligung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Bitte wenden Sie sich dazu an die unter Ziffer A. benannte Verantwortliche Stelle.

Zum Seitenanfang

Unsere Öffnungszeiten

Mo. - Fr. 9.00 - 19.00 Uhr
Sa. 9.00 - 18.00 Uhr
So. 12.00 - 17.00 Uhr


Unsere Öffnungszeiten zur Weihnachtszeit
Heilig Abend, So. 24. Dez. von 9.00 bis 13.00 geöffnet
1. und 2. Feiertag geschlossen
Silvester, So. 31. Dez. von 9.00 bis 13.00 geöffnet
Neujahr geschlossen